Kontakt
Nils-Holgersson-Schule
Otto-Marquardt-Str. 12-14
10369 Berlin
E-Mail
E-Mail

ETEP

Home > Pädagogische Arbeit > Förderangebote > ETEP

NAK_NHS_RGB_3970-Large.jpg

ETEP

Die Nils-Holgersson-Schule gehört zu dem ETEP Netzwerk Berlin.

ETEP steht für Entwicklungspädagogik/Entwicklungstherapie und ist das grundlegende pädagogische Konzept für das Soziale Lernen in der Nils-Holgersson-Schule.

Die Leitgedanken dieses Konzeptes gelten für alle pädagogischen MitarbeiterInnen der Schule:

Den Blick auf die Stärken richten
ressourcenorientiert arbeiten

Der Entwicklungslogik folgen
entwicklungsorientiert mit den SchülerInnen arbeiten

Für Freude und Erfolg sorgen
Lernprozesse so gestalten, dass die SchülerInnen Freude und Erfolg haben

Für bedeutsame Erfahrungen sorgen
Interessen, Bedürfnisse und Vorerfahrungen der SchülerInnen berücksichtigen

Für die SchülerInnen der Nils-Holgersson-Schule besteht die Möglichkeit der Teilnahme an „Sozialen Fördergruppen“. In diesen findet entwicklungspädagogischer Unterricht in Kleingruppen statt.

Weitere Information zu dem pädagogischen Programm der Entwicklungstherapie / Entwicklungspädagogik findet ihr in unserem Schulprogramm oder auf etep.org.

Während der Sommerferien werden eingehende E-Mails nur unregelmäßig gelesen.

In der Woche ab dem 02. August 2021 sind wir wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer!

Ihr Team der Nils-Holgersson-Schule