So kontaktieren Sie uns!

Nils-Holgersson-Schule
Otto-Marquardt-Straße 12-14
10369 Berlin

Tel.: 030 - 513 96 76
Fax.: 030 - 500 18 292

Willkommen bei uns an der Nils-Holgersson-Schule

– Schule mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ –

:: Coronavirus ::

Elternbrief

• 05. Mai 2020 •

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

ich hoffe, Sie hatten mit Ihren Kindern eine schöne und erholsame Urlaubszeit nach der Herausforderung im zweiten Schulhalbjahr 19/20. Ich möchte mich bei Ihnen für das Verständnis während der Zeit der Schulschließung bedanken.

 

Am 10. August 2020 beginnt nun für unsere Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr. Die Schulen, also auch unsere Schule, starten im Regelbetrieb mit festgelegten Hygieneregeln. Diese sind im „Hygieneplan der Schule“ und in der „Corona-Eindämmungsverordnung“ verankert. Mit Beginn des Schuljahres werden wir für alle Schülerinnen und Schüler einen durchgehenden Unterricht anbieten. Es wird wieder Förder- und Teilungsunterricht, ergänzende Angebote und ergänzende Förderung und Betreuung geben.

 

Dazu ist es wichtig, dass alle sich an die Hygiene- und Eindämmungsverordnungen halten. Deshalb ist es erforderlich, dass Sie Ihrem Kind Essen für das Frühstück und für Vesper mitgeben und eine leere Trinkflasche, in die wir Tee einfüllen können. An allen Schulen in Berlin gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in geschlossenen Räumen. Diese können im Unterricht und in der ergänzenden Förderung und Betreuung abgenommen werden. Auf den Schulhöfen und bei Aktivitäten im Freien kann auf eine Mund-Nasen-Bedeckung verzichtet werden. Wir bitten Sie, Ihr Kind mit einem Mund-Nasen-Schutz in die Schule zu schicken und eine Dose zur Aufbewahrung des Schutzes während der Unterrichtszeit mitzugeben.

 

Eltern und schulfremde Personen müssen immer eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, wenn sie in der Schule einen Termin haben. Eltern, die ihre Kinder bringen oder von der Schule abholen, übergeben bitte ihre Kinder vor dem Schuleingang und warten nicht im Foyer der Schule.

 

Grundsätzlich gilt im neuen Schuljahr die Schulpflicht für alle. Schülerinnen und Schüler, die wegen einer Grunderkrankung bei einer Infektion mit dem Corona-Virus ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf der Krankheit haben, müssen dies durch Vorlage einer entsprechenden ärztlichen Bescheinigung glaubhaft machen. In diesem Fall erfolgt bis auf Weiteres das schulisch angeleitete Lernen zu Hause. Das gilt auch, wenn eine andere im Haushalt der Schülerin oder des Schülers lebende Person zur Risikogruppe gehört.

 

Bei Symptomen einer Atemwegserkrankung oder sonstigen mit COVID-19 zu vereinbarenden Symptomen sollen die Schüler zu Hause bleiben.

 

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Steffi Hetzer
Sonderschulrektorin

<< Unsere Schule ist eine Brücke ins Leben >>

Die Nils-Holgersson-Schule ist ein Teil des Berliner Schulsystems und unterrichtet Schülerinnen und Schüler mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ in der Grundschule und in der Sekundarstufe I und II.

Sie entstand aus der Fusion der Kastanienhof – Schule und der Schule am Falkenberg. Im August 2014 zog das Kollegium beider Standorte in das neue Schulgebäude am jetzigen Standort ein. Ein Jahr nach dem Einzug in das neue Gebäude ist der langjährige Fusionsprozess beider Schulstandorte fortgeschritten. Bereits mit der Grundsteinlegung für den neuen Standort im Frühjahr 2012 gaben sich die beiden Standorte den gemeinsamen Namen „Nils-Holgersson-Schule“.

Unsere Schule orientiert sich an der Gesamtheit der Lebens- und Lernbedürfnisse der Schülerinnen und Schüler und stellt die entsprechenden Hilfen bereit, damit sich die Schülerinnen und Schüler als erlebende und handelnde Menschen entfalten und weiterentwickeln können.

Es leitet uns die Überzeugung, dass unsere Schülerinnen und Schüler nur dann eine optimale schulische Förderung und Entwicklung erfahren können, wenn einerseits der tägliche Unterricht ganz auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und anderseits alle Förderziele über die gesamte Schulzeit hinweg kontinuierlich berücksichtigt werden.

Tel.: 030 - 513 96 76
Fax.: 030 - 500 18 292

Nils-Holgersson-Schule
Otto-Marquardt-Straße 12-14
10369 Berlin

Schicken Sie uns gerne eine Mail

oder verwenden Sie unser Formular.

Übersicht

  • Aktuelles

    Aktuelle Veranstaltungen an unserer Schule.

  • Historie

    Wir schauen zurück: Unsere Historie.

  • Leitbild der Schule

    Erfahren Sie hier mehr über unser Leitbild.

  • Struktur der Schule

    Unsere Schule in Zahlen und Daten.

  • Räumliche Ausstattung

    Gewinnen Sie einen Eindruck über unsere Räume.

  • Kontakt & Anfahrt

    Gerne können Sie uns auch direkt kontaktieren.