Kontakt
Nils-Holgersson-Schule
Otto-Marquardt-Str. 12-14
10369 Berlin
E-Mail
E-Mail

Schulsozialarbeit

Home > Schule > Schulsozialarbeit

NAK_NHS_RGB_2624-Large.jpg

Schulsozialarbeit

Beratung, Unterstützung, Förderung

Schwerpunkt der Schulsozialarbeit ist die Beratung von SchülerInnen, Eltern und KollegInnen. Zu sämtlichen Themen, die das Schulleben und das Wohl der Kinder berühren, kann die Beratung der Schulsozialarbeit in Anspruch genommen werden. Unter Schweigepflicht können hier ihre Themen besprochen und es kann gemeinsam nach Lösungen gesucht werden.

Die Schulsozialarbeit unterstützt zudem an verschiedenen Stellen das soziale Miteinander in der Schule. So führt sie unter anderem Gruppenangebote durch, beteiligt sich an den Gruppen der Sozialen Förderung, unterstützt die Pausenbetreuung und bietet punktuell Einzelbetreuungen an.

Die Schulsozialarbeit wird von Frau Thor und Herrn Ambrosius vom Träger Technische Jugendfreizeit – und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH angeboten und hat ihren Sitz in Raum 1.36.

 

Schulsozialarbeiter
Herr Ambrosius, Sozialpädagoge/ Sozialarbeiter

Offene Sprechstunde
Mittwoch 8-9 Uhr im Raum 1.36

E-Mail
g.ambrosius@tjfbg.de

Telefon
0151 5153 1306

Sollten Sie mich nicht erreichen, sprechen Sie mir auf den Anrufbeantworter oder kontaktieren Sie meine Kollegin Frau Thor.

 

Schulsozialarbeiterin
Frau Thor, Heilerziehungspflegerin & Sozialarbeiterin

Offene Sprechstunde
Dienstag 10-11 Uhr im Raum 1.36

E-Mail
b.thor@tjfbg.de

Telefon
0151 2520 8055

Sollten Sie mich nicht erreichen, sprechen Sie mir auf den Anrufbeantworter oder kontaktieren Sie meinen Kollegen Herr Ambrosius.

In den Ferien und an Feiertagen sind wir nicht erreichbar. Ansonsten ist täglich einer von uns im Haus.

Wir suchen Sonderpädagogen/innen und Betreuer/innen!

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an
mail@nils-holgersson-schule-berlin.de

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung unter:
030 – 513 96 76